Aktuelle Ausstellung

Aufgrund der Coronakrise verlief die Saison 2020 leider von Anfang an nicht so wie geplant Nachdem wir die Frühjahrsausstellung nicht realisieren konnten, ist nun auch die geplante Weihnachtsausstellung durch den Teillockdown betroffen. Die ausgefallene Frühlings- und Weihnachtsaus-stellungen werden 2021 nachgeholt.


Sollte des möglich sein, möchten wir ab Mitte Dezember eine Krippenausstellung zeigen, um überhaupt etwas Kultur anbieten zu können. Da aber eine Verlängerung des Lockdowns immer wahrscheinlicher wird, können wir auch da im Moment nur hoffen.


Sollte wir uns dieses Jahr nicht mehr im Museum im Hütteschen Haus sehen können, freuen wir uns auf Sie im neuen Jahr.







28. Juni bis 6. September 2020 (beendet)


"Steinewahnsinn. Noch mehr Noppen"


 




Zeitgleich im Kabinett:





Zur Ausstellung wird aufgrund der Coronakrise keine Reihe von öffentlichen Sonntags-Führungen angeboten.  

  

Termine:


 

Alle Führungen werden zeitnah in der Presse und hier angekündigt.  

 

Für Schulklassen und Gruppen gibt es verschiedene, altersgemäße Angebote. Bitte fragen sie uns.

 

Flyer mit dem Programm für 2020 liegt ab März im Museum und an vielen öffentlichen Orten zum Mitnehmen aus.